Silber gilt als antibakteriell – Warum ist das so?

Unser Kooperationspartner my first spoon erklärt euch hier, warum…

Hättest Du es gewusst? Silberbesteck hat eine gesundheitsfördernde Wirkung, denn Silber wirkt hygienisch und antibakteriell. Von der Heilwirkung des Silbers wusste man schon im Altertum: Hippokrates hat es zur Behandlung von Krankheiten empfohlen, später haben auch Paracelsus und auch Hildegard von Bingen Silber verwendet. Im 19. Jahrhundert haben Ärzte Silber erforscht und feststellt, dass es keimtötend ist. Deshalb wird es auch noch heute in Wundverbänden oder in Pflastern verwendet. Die Geschichte erzählt auch, dass sogar einst das Tafelsilber der Könige vor Krankheiten schützen sollte. Heute ist in vielen unserer Alltagsprodukte Silber enthalten: Wir streichen damit Wände in Form von Farbe, verwöhnen mit spezieller Creme unsere Haut und unser Gesicht, kleiden uns mit Pullovern oder Hosen, in denen Silber enthalten ist und verwenden Boxen oder Töpfe mit Silber, um unser Essen darin aufzubewahren. UND: Es ist ein absoluter Trend, wieder von Silber zu Essen, denn Silber entfernt Bakterien und andere winzige Plagegeister.

 

Warum ist es also schlau, zum Füttern einen Löffel aus Silber zu verwenden?

 1.) Silber ist extrem nachhaltig und langlebig, da es nahezu unkaputtbar ist.

2.) Ein Silberlöffel sieht wesentlich schöner und edler aus als ein Plastiklöffel!

Und, wie ihr ja jetzt in unserem Beitrag erfahren habt, wirkt Silber desinfizierend. Das wussten schon die alten Römer und es hat immer noch Bestand. Silber wird seit jeher in Haushalten benutzt, weil es eben antibakteriell ist. Denkt mal an Eure Großeltern oder Eltern: alle hatten ein Silberbesteck, das teilweise über Generationen hinweg weitergegeben wurde. Gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit zählt Nachhaltigkeit doch umso mehr. UND noch ein wunderbares Argument für das Füttern von Babybrei mit einem Silberlöffel: Den Löffel kann man mit dem Namen des Babys und den Geburtsdaten gravieren lassen – diese Daten ändern sich im Leben nie wieder und der Löffel wird Euer Kind ein Leben lang begleiten. Ist das nicht schön?

Dazu kommen noch antibakteriellen Eigenschaften des Silberlöffels – die muss man sich doch als Mama zu Nutze machen, oder? Denn für unsere Kleinsten wollen wir schließlich immer nur das Beste! Psst .. unser Löffel ist ein wunderbares Geschenk & der erste Geburtstag kommt schnell! Bei uns gibt es zudem wunderschöne, silberne Kinderbestecke bestehend aus Löffel, Gabel und Messer. Und damit Mama und Papa nicht leer ausgehen, haben wir natürlich auch Bestecke für Erwachsene bei uns im Shop. Schaut gern vorbei: Mit dem Code LITTLELEAF bekommst du 10 Euro Rabatt auf deine Bestellung bei www.myfirstspoon.de

Wir freuen uns auf Euch, Eure Julia & Teresa von my first spoon

 

 

Suchbegriff eingeben und mit Eingabetaste bestätigen